KULTUR

Herzlich Willkommen auf dem Tannenpöhl im Oberen Vogtland!

Nicht nur in der Vorweihnachtszeit, wenn die Wintertage kurz sind und man es sich am besten zu Hause gemütlich macht, sind wir für Sie in unserer Nadelbaumkultur aktiv.

Vom winzigen Setzling bis zum leuchtenden Weihnachtsbaum, können, je nach Größe, Baumart und Verlauf der einzelnen Jahresklimazyklen bis zu 12 Jahre vergehen. In dieser Zeit wachsen unsere Nordmanntannen und Blaufichten in einer natürlichen, dank biologischer Bewirtschaftung, ökologisch gesunden Flora- Fauna- Habitatumgebung auf schwach saurem bis neutralem Boden auf 585 m ü. NN heran.

Wir verzichten auf Pestizide und chemische Düngesubstrate!

Alle Jungpflanzen werden bodenschonend von Hand freigeschnitten und jeder Baum von Hand geschlagen. So fördern wir schonend optimale Wachstumsprozesse und bieten zahlreichen, teils selten gewordenen Tier- und Pflanzenarten aufgrund idealer Umweltbedingungen und Flächengröße, eine artgerechte Lebensgrundlage mit 100% Habitatqualität.

Jeder unserer Nadelbäume wächst in einem gesunden Klima und setzt deshalb, auch, nachdem er Tage im warmen, weihnachtlichen Wohnzimmer stand, keine schädigenden Wirkstoffe frei.